B137 - PKW und LKW kollidierten

Am Mittwochnachmittag den 1. Oktober 2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wallern gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schallerbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person am Schallerbacher Berg (B134) gerufen.

Person aus brennender Wohnung gerettet

Zu einem Wohnungsbrand im Rathausgassl (im Zentrum von Grieskirchen) wurde die Feuerwehr Grieskirchen am Montagvormittag, 30. September 2014 vormittags gerufen. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, dass sich in der verschlossenen Wohnung eine Person befindet.

Zeitplan für die Überprüfungen 2014 - Atemschutz-Werkstatt

    Nächster Überprüfungstermin:  Sa. 11. Okt. 2014  Download Zeitplan hier!  (Zeitplanversion vom 30.09.2014)
    Die Atemschutzüberprüfungen finden in der Zeit vom 30. August bis 13. Dezember 2014 in der Bezirks-Atemschutzwerkstätte im Feuerwehrhaus Grieskirchen statt.

    Acht Atemschutztrupps übten in Hofkirchen

    Am Montagabend, 29. September 2014 führte die FF Hofkirchen/Trattnach die Atemschutzübung der Gruppe A des Abschnittes Grieskirchen durch.
     

    Verkehrsunfall in Pühret

    Am Sonntag, dem 28. September 2014 kam kurz nach 20 Uhr eine junge PKW-Lenkerin aus bislang ungeklärter Ursache auf der Kessla-Landesstraße im Bereich der Ortschaft Pühret, Gemeinde Peuerbach,  von der Fahrbahn ab. Sie konnte auf der feuchten Wiese nicht mehr abbremsen und kam schließlich nach einem Aufprall an einem Baum zum Stillstand.

    Personenrettung aus steilen, unwegsamen Gelände

    "Person verletzt sich bei Absturz in unwegsamen Gelände", das war die Übungsannahme am Samstag, den 27. September 2014. Nach der Übungsalarmierung setzte sich die Höhensicherungsgruppe der Haager Feuerwehr in Richtung Buchegg in Bewegung.
     

    RLF-A Gaspoltshofen auf der "Retter 2014"

    Alle zwei Jahre findet in Wels die Messe der Einsatzorganisationen Feuerwehr, Polizei und Rettung - die Retter - statt. Die Ausstellung startete am Donnerstag 25. Septeber 2014, bei der auch die FF Gaspoltshofen mit ihrem neuen RLF-A als Aussteller teilnahm.
     

    Einstiegstest Grundausbildung erfolgreich absolviert

    Bei der Feuerwehr Rottenbach wurde am Samstag, den 27. September 2014 der Einstiegstest für die Grundausbildung - für den Abschnitt Haag am Hausruck - durchgeführt.

    Ausbildungsleiter OAW Christoph Hehenberger konnte hierzu 37 Teilnehmer (darunter fünf Feuerwehrfrauen) begrüßen.

    Fünf vermisste Personen, Gefährliche Stoffe und zwei lange Löschleitungen

    Am Freitag, dem 26. September 2014 wurden elf Feuerwehren zur Abschnitts- und Atemschutzübung bei der FF Adenbruck alarmiert. „Brand in einem Nebengebäude des landwirtschaftlichen Anwesens der Fam. Maier (vulgo Laimberger) in Mühlbrenning 15, Gemeinde Bruck-Waasen“ lautete die Übungsannahme.
     
     

    Fahrzeugbrand auf der Innkreisautobahn A8

    Während der Übung (siehe Bericht) wurde die Haager Wehr am Mittwoch, den 24. September 2014 gegen 20:04 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die Innkreisautobahn A8 Fahrtrichtung Wels alarmiert.
     

    Syndicate content