Feuerwehr verhindert Schaden von rund 40.000,-- €

Die Feuerwehr Gallspach wurde am 25. August 2014 von den Kriminalisten zur Bergung eines Tresors alarmiert. Diebe hatten im nahegelegenen Alten- und Pflegeheim eingebrochen und den Tresor und Geldkasetten im Parkteich entsorgt.
 
 
 

Brennender Abfallcontainer

Die FF Aistersheim wurde am Sonntagnacht, 24. August 2014 um 23:32 Uhr zu einem "Brand Abfall Container" alarmiert. Tank und Pumpe Aistersheim rückten mit insgesamt 16 Mann unverzüglich zum Einsatzort aus, wo schon das Feuer ersichtlich war.  Der Brand, der offensichtlich von einen Abfallcontainer ausging, konnte rasch gelöscht werden.

Segnung von Feuerwehrhaus und Rettungszille

Mit Stolz präsentierte die FF Unterheuberg (Gem. Waizenkirchen) am Sonntag 24. August 2014 der Bevölkerung und den vielen Ehrengästen das neue bzw. umgebaute Feuerwehrhaus der Bevölkerung und feierten mit der Segnung die offizielle Inbetriebnahme der neuen Stätte. Dem Anlass gebührend wurde auch eine neue Rettungszille seiner Bestimmung übergeben.

Quellsprengung in Peuerbach

Der Sprengtrupp des Bezirkes Grieskirchen unter der Leitung des Hauptamtswalters für Sprengwesen, Dipl.wirt. Ing. (BA) Adolf Jaksch hat Ende Juli 2014 eine besondere Sprengübung in Peuerbach durchgeführt.
 
 
 

Tierrettung aus Liftschacht

Die Feuerwehr hilft immer, ob bei der Kernaufgabe dem löschen von Bränden und auch bei der Rettung von abenteuerlustigen Katzen! Am Sonntag den 24. August 2014 rückte die FF Bad Schallerbach zu einem nicht alltäglichen Einsatz aus.
 
 
 

Schlepphilfe einmal anders

Am 23. August 2014 stellte im Rahmen des Oldtimer-Treffens der Pfarre Meggenhofen der ÖAMTC seinen Überschlagssimulator aus und wollte diesen auf der Wiese hinter dem ehemaligen Pfarrhof in Stellung bringen.
Da jedoch auf Grund des Regens der letzten Tage der Boden sehr aufgeweicht und das Gerät ca. 2 t wog, sank der Anhänger samt LKW im Erdreich ein. Ein Weiterkommen war nicht mehr möglich. 
 

Kinderferientag mit Feuerwehr und Roten Kreuz

Einen gemeinsamen Kindernachmittag haben die FF Steinerkirchen und das Rote Kreuz Grieskirchen mit der Ortsstelle Kematen durchgeführt. 36 Kinder haben einen lehrreichen Nachmittag am Mittwoch 20. August 2014 bei Spiel und Spaß mit den beiden Blaulichtorganisationen erleben dürfen.
 
 
 

Neues MTF in den Dienst gestellt

Mit der Segnung des neuen MTF (MannschaftsTransportFahrzeug) der Feuerwehr Altenhof wurde das Fahrzeug am Freitagabend, 22. August 2014 offiziell in den Feuerwehrdienst gestellt.
 
 
 

Zwei neue Einsatzfahrzeuge für Natternbach

Die FF Natternbach hat mit der Segnung des neuen Tanklöschfahrzeuges und des neuen Kommandofahrzeuges am 22. August 2014 diese beiden Fahrzeuge offiziell in Dienst gestellt. Das neue TLF-A 2000 ist die Ersatzbeschaffung für das Vorgängerfahrzeug (TLF 2000 Trupp). Auch das bisherige KDO-F musste durch ein Neues ersetzt werden. 
 
 

400 Liter Diesel ausgeflossen

Eine Unachtsamkeit, laut eigenen Aussagen eines slowakischen LKW-Lenkers, führte in der Nacht auf Freitag, 22. August 2014 zu einem schweren Unfall mit Umweltschaden auf der A8 (Innkreisautobahn) bei der Auffahrt zur Raststelle Aistersheim. Etwa 400 li Diesel flossen dabei aus und verteilten sich auf Fahrbahn und Bankett.
 
 

Syndicate content