Ausbildung

Lehrgangsmeldungen

Die Lehrgangsmeldungen sind zur Bildung von Fahrgemeinschaften unter http://gr.ooelfv.at/cms/node/22 erreichbar

11 Kameraden legten erfolgreich die THL-Prüfung ab

Am Samstag, 4. Oktober 2014 unterzogen sich elf Kameraden der FF Geboltskirchen der THL-Prüfung. Besonders erwähnenswert dabei ist, dass Reservist HLM Hermann Weinberger mit seinen 77 Jahren sich wiederum der Prüfung in der Stufe 2 (Silber) stellte und sie erfolgreich meisterte!
 
 

Einstiegstests in den Abschnitten Grieskirchen und Peuerbach

Der Einstiegstest bildet einerseits dein Abschluss der Truppmannausbildung (in der eigenen Feuerwehr). Andererseits wird überprüft, ob jeder angehende Feuerwehrmann die geforderten Lernziele erreicht hat. Zum ersten Mal müssen die 24 Feuerwehrleute vor fremden Ausbildern und mit fremden Gruppenmitgliedern ihr Können im Team unter Beweis stellen.

ACHTUNG: Freier Lehrgang!

    ACHTUNG: 1 Grundlehrgang-Weiterbildungs-Lehrgang (Nr. 104) in der Oö. LFS, vom Do. 09. Oktober 2014 (Kw41) steht frei zur Vergabe zur Verfügung.

    Bei Interesse, mit HAW Franz Josef Fuchs (0664/410 45 36) umgehend Kontakt aufnehmen!
     
     
     
    Achtung - Vorraussetzung: 
    Lehrgang für Ausbilder bei Grundlehrgängen (Nr. 083)
     

    Schulung Präsentationstechnik

    Datum: 
    21.01.2015
    Beschreibung: 

    Das AFKDO Haag/Hrk. lädt am 21. Jänner 2015 zur Schulung "Präsentationstechnik und präsentieren mit PowerPoint" im Fw-Haus Rottenbach ab 19 Uhr herzlichst ein. Die Einladung gilt nur für die Feuerwehren des Abschnittes Haag. Nähere Infos erfolgen über AFKDO Haag.

    Abschnitts-Atemschutzübung bei der FF Schnölzenberg

    Am Mittwoch den 1. Oktober 2014 führte die FF Schnölzenberg die Atemschutzübung der Gruppe C des Abschnittes Grieskirchen beim Zauner in Trattenegg durch.
     

    Personenrettung aus steilen, unwegsamen Gelände

    "Person verletzt sich bei Absturz in unwegsamen Gelände", das war die Übungsannahme am Samstag, den 27. September 2014. Nach der Übungsalarmierung setzte sich die Höhensicherungsgruppe der Haager Feuerwehr in Richtung Buchegg in Bewegung.
     

    Einstiegstest Grundausbildung erfolgreich absolviert

    Bei der Feuerwehr Rottenbach wurde am Samstag, den 27. September 2014 der Einstiegstest für die Grundausbildung - für den Abschnitt Haag am Hausruck - durchgeführt.

    Ausbildungsleiter OAW Christoph Hehenberger konnte hierzu 37 Teilnehmer (darunter fünf Feuerwehrfrauen) begrüßen.

    Fünf vermisste Personen, Gefährliche Stoffe und zwei lange Löschleitungen

    Am Freitag, dem 26. September 2014 wurden elf Feuerwehren zur Abschnitts- und Atemschutzübung bei der FF Adenbruck alarmiert. „Brand in einem Nebengebäude des landwirtschaftlichen Anwesens der Fam. Maier (vulgo Laimberger) in Mühlbrenning 15, Gemeinde Bruck-Waasen“ lautete die Übungsannahme.
     
     

    Brandübung in Letten (Gem. Haag/Hrk.)

    Eine Brandübung mit dem Schwerpunkt Wasserförderung führten beide Haager Feuerwehren am Mittwoch, den 24. September um 19:00 Uhr durch.
     
    Übungsannahme war ein Vollbrand der Maschinenhalle beim Hauptmann in Letten. Pumpe 1 Haag saugte beim Scharinger Teich an und begann mit der Verlegung der Zubringleitung, welche von Pumpe Gotthaming fertiggestellt wurde. Auf einer Länge von rund 450 Metern wurde ein Höhenunterschied von 70 m überwunden.

    Syndicate content