FF Langenpeuerbach (Gde. Steegen, AS Peuerbach) hat gewählt

Druckversion

    Die FF Langenpeuerbach (Gemeinde Steegen) hat am Samstag, 20. April 2013 die Neuwahl des Kommandos durchgeführt.  HBI Josef Hager legte nach zwei Perioden die Funktion des Kommandanten zurück.  Somit bekommt Langenpeuerbach mit Thomas Martl einen neuen Feuerwehrkommandanten. Martl war bis zur Wahl als Jugendbetreuer in der Wehr tätig.
     
     
    Das restliche Kommando bleibt wie in der Vorperiode gleich:  zum Stellvertreter wurde OBI Franz Egger, zum Schriftführer wird AW Gerhard Dallinger und zum Kassenführerin wurde AW Karin Samhaber wiedergewählt.  

     
    Es waren  31 Stimmberechtigte anwesend!
    Im Kommando wurden folgende Funktionen mit 100%iger Zustimmung gewählt:
     
    Kommandant:                             HBI Thomas Martl (vorher Josef Hager)
    Kommandant Stellvertreter:       OBI Franz Egger
    Schriftführer:                              AW Gerhard Dallinger
    Kassenführer:                            AW Karin Samhaber
     
    Neu bestellt wird:
    Gerätewart:                               AW Emaunel Feichtinger (vorher Alois Schatzl, 5 Jahre)
    Gerätewarthelfer:                      Alois Schatzl

     
    Fotoerklärung:
    1. Foto vom neu gewählten Kommando - vlnr.:    Stv. OBI Franz Egger, Bürgermeister Herbert Lehner, AW Karin Samhaber (Kassenführerin), Kdt. HBI Thomas Martl und AW Gerhard Dallinger (Schriftführer)
    2. Foto vom neuen KDO mit Gerätewart und Alt-Kommandant: AW Emanuel Feichtinger (3.v.r.) und Josef Hager (2.v.r.)

     
     
    Wir gratulieren herzlichst zur Wahl!
     
    Text:  HAW Herbert Ablinger
    Fotos:  FF Langenpeuerbach