FF Wilhelmsberg zog Bilanz über das Jahr 2013

Druckversion

    Mit über 4.000 offiziell geleisteten Stunden zog der Kommandant HBI Roland Fuchshuber bei der 107. Vollversammlung der FF Wilhemsberg eine positive Bilanz über das abgelaufene Jahr. 21 Einsätze wurden in diesem Jahr bewältigt, wo sicherlich die Hochwassereinsätze zu den zeitaufwendigsten und anstrengendsten zählten.
     
     
     
     
    Durch eine ausführliche Präsentation durch Schriftführer AW Michael Oberroither und dem Kassier AW Daniel Salfinger wurde den Kameraden das Jahr 2013 nochmals vor Auge geführt.
    Im Bericht des Kommandanten sprach HBI Roland Fuchshuber über Ziele und Visionen, wo das Feuerwehrwesen wohl in die nächsten Jahre hingehen wird. Bei Einsätzen und Übungen stößt man immer wieder an die Grenzen welche Gerätschaften wir man wohl in Zukunft benötigen. Er gab hier einen Gedankenanstoß an die Kameraden die im Anschluss auch kräftig darüber diskutierten.

    Eine positive Sache war und wird die Umstellung auf die neue Einsatzbekleidung (Blau) welches ein großes Vorhaben für die nächsten Jahre ist und auch seitens der Gemeinde unterstützt wird. Die Umstellung wird schrittweise vor sich gehen und wird bei allen drei Feuerwehren der Gemeinde sein.

    Der scheidende Lotsen- und Nachrichtenkommandant BI Heinrich Hiptmair wurde zum Ehren-Brandinspektor ernannt. Weiteres wurde der ehemalige Schriftführer Franz Stöger und Kommandant-Stellvertreter und Oberamtswalter des Abschnittes Grieskirchen, Daniel Hiegelsberger mit der Bezirksmedaille in Bronze ausgezeichnet. Eine sichtliche Überraschung war für unseren „Pressefotografen“ BM Wilhelm Beutlmaier sen. mit der Bezirksmedaille in Gold ausgezeichnet zu werden.

    Funkbeauftragte Christina Mairhofer wurde zur Löschmeisterin, sowie Manfred Kaser und Wilhelm Beutlmaier jun. zum Oberlöschmeister befördert.
     

    Abgerundet wurde die Vollversammlung durch die Referate des Bürgermeisters, des neuen Postenkommandanten der Polizeiinspektion Gaspoltshofen, sowie von Brandrat Johann Kronsteiner und Oberbrandrat Josef Schwarzmannseder. Dem Bezirks-Feuerwehrkommandanten wurde für seine letzte offizielle Vollversammlung ein kleines Präsent überreicht.

    Bericht: HBI Roland Fuchshuber / FF Wilhelmberg
    Fotos: BM Wilhelm Beutlmaier sen. / FF Wilhelmsberg