FF Güttling bewegt

Im Rahmen der „Gesunden Gemeinde“ - bewegt die FF Güttling!  15 bzw. 17 Teilnehmer nahmen zuletzt unter der Leitung von Trainer Kurt Auer an unserm Angebot teil. Ob Nordic-Walking, Smovey, Radfahren … .
 

Klasse "Gelb" besuchte die FF Steegen

Am 23. Mai 2014 besuchte die „Klasse Gelb“ der Johann-Eisterer-Landesschule Steegen die Feuerwehr Steegen in ihrem Feuerwehrhaus.
 
 
 
 

Fahrzeugbrand in Andling - FF Heiligenberg

Um 13:08 Uhr des 30. Mai 2014  wurden die FF Heiligenberg  und die FF Eschenau über die Landeswarnzentrale alarmiert.
 
 
 
 

Wasserschaden im bewohnten Haus

Nach den heftigen Regenfällen der vergangenen Tage wurde die FF Weibern am Donnerstag, 29. Mai 2014 um 20:09 Uhr von der Landeswarnzentrale per Telefon zu einem Wasserschaden nach Grolzham alarmiert.

Einsatzkräfte übten den Ernstfall im Bezirksaltenheim Peuerbach

Die Feuerwehr Peuerbach sorgte für ein realistisches Szenario bei der Großübung, die am Dienstag, 27. Mai 2014 im Bezirksaltenheim Peuerbach durchgeführt wurde. Ein Gebäudeteil, die Kapelle, wurde komplett verraucht, um eine wirklichkeitsgetreue Situation für die Einsatzkräfte zu schaffen. Acht Personen waren vermisst.
 
 

Mit neuen ETA-Shirts zum Doppelsieg

Neu eingekleidet wurde die FF Tegernbach von der Firma ETA Heiztechnik GmbH. zum 100-jährigen Gründungsfest. Geschäftsführer DI Ferdinand Tischler und Ing. Helmut Orgler überreichte an Kommandant Erwin Auinger die T-Shirts für die gesamte Mannschaft.
 
 

Feuerwehr hautnah erleben - FF Pram

Die FF Pram präsentierte sich beim Pferdemarkt 2014. Am Samstag, 24. Mai 2014 fand in Pram der jährliche Pferdemarkt mit Gewerbeausstellung statt. Die Kameraden der FF Pram nützten diese Gelegenheit um der Bevölkerung das Feuerwehrwesen näher zu bringen und stellte dazu das Rüstlöschfahrzeug (RLF-A 2000) samt den Gerätschaften aus.
 
 

E-BI Jakob Aicher verstorben

In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass der ehemalige Lotsen-Nachrichtenkommandant der FF Schnölzenberg, E-BI Jakob Aicher am 26. Mai 2014, im 92. Lebensjahr verstorben ist.
 
 

Rescue Challenge RC 2014 in Heubach (BRD)

In Heubach, Lkr. Ostalbkreis, an der schwäbischen Alb, wurde am 24. und 25. Mai 2014 von der VFDU die Rescue Challenge 2014 veranstaltet. Die VFDU (Verein zu Förderung des deutschen Unfallrettungswesens) organisiert jährlich die deutsche Meisterschaft in der Unfallrettung.
 
 
 
 

Die Sieger des 1. Abschnittsbewerbes 2014 in St. Agatha stehen fest

Kommandant Reinhard Kaltenberger konnte bei der Schlussveranstaltung des 1. Abschnitts-Feuerwehrleistungsbewerbes 2014 in St. Agatha viele Ehrengäste begrüßen.
 

Syndicate content